Unser Team

Opel Kropf zählt zu den besten Autohändlern Deutschlands

Zentrale in der Deutschherrnstraße in Nürnberg erhält gute Kundennote bei „Auto-Bild-Umfrage“

Opel Kropf zählt zur Händler-Elite Deutschlands. Das Opel-Autohaus aus Nürnberg hat die Auszeichnung „Bester Autohändler 2021“ erhalten. Dies ergab eine aktuelle Studie der Fachzeitschrift Auto Bild und des Statistikunternehmens Statista GmbH. „Wir sind sehr stolz, zu den besten Autohändlern des Landes zu zählen“, sagt Andreas Mutschler, Geschäftsführer Opel Kropf. „Wir bedanken uns bei allen unseren treuen Kunden, die mir und meinem Team ihr Vertrauen ausgesprochen haben.“ Opel Kropf hat mit der Kundennote 2,6 abgeschlossen.

Im ersten Schritt wurden zwischen November 2020 und Januar 2021 rund 12.000 Kunden, die sich in den vergangenen drei Jahren ein Auto gekauft haben - zu einer Online-Befragung aufgerufen. Die Experten befragten die Kunden in den Kategorien Beratung, Angebot, Preis und Gesamteindruck. Zudem hatten zwischen Dezember 2020 und Januar 2021 über 20.000 Händler, darunter die 6.000 umsatzstärksten Betriebe sowie die in 2020 ausgezeichneten besten 1.000 Autohändler, online die Möglichkeit, ihre Kollegen zu empfehlen. Auch die Auto-Bild-Leser konnten online an der Befragung teilnehmen. Wie Auto-Bild berichtet, wurden alle Händler gleich bewertet, ob Markenhändler, große Kette, Autohaus ohne Markenbindung oder Familienbetrieb. Voraussetzungen waren ein Standort in Deutschland und eine Mindestanzahl an Bewertungen.

Die Auto-Bild Umfrage hat unter anderem ergeben, dass die Transparenz bei Information und Konditionen sowie eine ehrliche Beratung wichtige Kriterien für Kunden beim Autokauf sind und dass zudem menschliche Werte eine große Rolle spielen.

 

Erfahrungen & Bewertungen zu Autohaus Kropf GmbH

 

Wir über uns – Hier leben wir, hier arbeiten wir!

Kropf Automobile ist in der Region tief verwurzelt. Über 125 Jahre Marktpräsenz und Aktivitäten haben für einen hohen Bekanntheitsgrad in der Region gesorgt. Vor allem die Marke Opel wird mit unserem Autohaus in Verbindung gebracht. Mit Übernahme durch die AVAG Holding SE in Augsburg im Jahre 2010 wurden auch die Marken Chevrolet und Ford eingeführt.

Der Firmenname „Der neue Kropf“ zeigt auch deutlich die Veränderungen und Umstrukturierungen nach außen hin an. Das Team um Geschäftsführer Andreas Mutschler arbeitet ständig an der Ausrichtung unseres Unternehmens. Vor allem Kundenbindung und optimale Kundenbetreuung werden bei uns groß geschrieben.

Mehr Angebote, mehr Service zum besseren Preis ist der Slogan und das Leistungsspektrum unseres Autohauses. So wollen wir den Weg in eine erfolgreiche Zukunft gehen und den Automobilhandel in der Metropolregion Nürnberg neu für uns definieren.